Seitenbeginn . Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

SPA Nr. 18 "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" - Fachbeitrag Offenland zum Managementplan

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Süden auf das NSG "Alte Werra" nordnordöstlich Gerstungen (Wartburgkreis), Teilgebiet "Werraaue zwischen Dankmarshausen und Neustädt" des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 08.11.2020)

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Süden auf das NSG "Alte Werra" nordnordöstlich Gerstungen (Wartburgkreis), Teilgebiet "Werraaue zwischen Dankmarshausen und Neustädt" des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 08.11.2020)

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Südsüdwesten auf das NSG "Alte Werra" nordnordöstlich Gerstungen (Wartburgkreis), Teilgebiet "Werraaue zwischen Dankmarshausen und Neustädt" des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 08.11.2020)

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Südsüdwesten auf das NSG "Alte Werra" nordnordöstlich Gerstungen (Wartburgkreis), Teilgebiet "Werraaue zwischen Dankmarshausen und Neustädt" des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 08.11.2020)

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Südwesten auf den mittleren und nördlichen Teil des NSG "Alte Werra" mit dem gleichnamigen Altarm nordnordöstlich Gerstungen (Wartburgkreis), Teilgebiet "Werraaue zwischen Dankmarshausen und Neustädt" des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 08.11.2020)

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Südwesten auf den mittleren und nördlichen Teil des NSG "Alte Werra" mit dem gleichnamigen Altarm nordnordöstlich Gerstungen (Wartburgkreis), Teilgebiet "Werraaue zwischen Dankmarshausen und Neustädt" des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 08.11.2020)

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Südsüdosten auf den nördlichen Teil des NSG "Alte Werra" und den gleichnamigen Altarm südlich Neustädt (Wartburgkreis), Teilgebiet "Werraaue zwischen Dankmarshausen und Neustädt" des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 08.11.2020)

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Südsüdosten auf den nördlichen Teil des NSG "Alte Werra" und den gleichnamigen Altarm südlich Neustädt (Wartburgkreis), Teilgebiet "Werraaue zwischen Dankmarshausen und Neustädt" des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 08.11.2020)

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Südwesten auf den nördlichen Teil des NSG "Alte Werra" mit dem gleichnamigen Altarm südlich Neustädt (Wartburgkreis), Teilgebiet "Werraaue zwischen Dankmarshausen und Neustädt" des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 08.11.2020)

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Südwesten auf den nördlichen Teil des NSG "Alte Werra" mit dem gleichnamigen Altarm südlich Neustädt (Wartburgkreis), Teilgebiet "Werraaue zwischen Dankmarshausen und Neustädt" des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 08.11.2020)

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Südwesten auf die Werra im mittleren Teil des NSG "Alte Werra" zwischen Gerstungen und Neustädt (Wartburgkreis), Teilgebiet "Werraaue zwischen Dankmarshausen und Neustädt" des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 08.11.2020)

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Südwesten auf die Werra im mittleren Teil des NSG "Alte Werra" zwischen Gerstungen und Neustädt (Wartburgkreis), Teilgebiet "Werraaue zwischen Dankmarshausen und Neustädt" des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 08.11.2020)

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Nordnordosten auf das NSG "Breitunger Seen" (Landkreis Schmalkalden-Meiningen), Teilgebiet "Breitunger Seen und Auwiesen" des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 18.07.2020)

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Nordnordosten auf das NSG "Breitunger Seen" (Landkreis Schmalkalden-Meiningen), Teilgebiet "Breitunger Seen und Auwiesen" des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 18.07.2020)

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Nordwesten auf die Haadwiesen nördlich und das NSG "Erlensee - Maiwiesen" östlich Bad Salzungen (Wartburgkreis), Teilgebiete "Werraaue zwischen Bad Salzungen und Merkers" und "Erlensee und Maiwiesen" des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 18.07.2020)

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Nordwesten auf die Haadwiesen nördlich und das NSG "Erlensee - Maiwiesen" östlich Bad Salzungen (Wartburgkreis), Teilgebiete "Werraaue zwischen Bad Salzungen und Merkers" und "Erlensee und Maiwiesen" des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 18.07.2020)

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Nordnordosten auf das NSG "Forstloch - Riedwiesen" (Wartburgkreis und Landkreis Schmalkalden-Meiningen), gleichnamig Teilgebiet des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" südlich von Barchfeld (vorn im Bild) und südöstlich von Immelborn (rechts im Bild) (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 18.07.2020)

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Nordnordosten auf das NSG "Forstloch - Riedwiesen" (Wartburgkreis und Landkreis Schmalkalden-Meiningen), gleichnamig Teilgebiet des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" südlich von Barchfeld (vorn im Bild) und südöstlich von Immelborn (rechts im Bild) (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 18.07.2020)

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Norden auf das NSG "Forstloch - Riedwiesen" (Wartburgkreis und Landkreis Schmalkalden-Meiningen), gleichnamig Teilgebiet des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" südlich von Barchfeld und südöstlich von Immelborn, hinten links außerhalb von NSG und SPA Seen des Kiesabbaus (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 18.07.2020)

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Norden auf das NSG "Forstloch - Riedwiesen" (Wartburgkreis und Landkreis Schmalkalden-Meiningen), gleichnamig Teilgebiet des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" südlich von Barchfeld und südöstlich von Immelborn, hinten links außerhalb von NSG und SPA Seen des Kiesabbaus (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 18.07.2020)

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Süden auf das NSG "Alte Werra" nordnordöstlich Gerstungen (Wartburgkreis), Teilgebiet "Werraaue zwischen Dankmarshausen und Neustädt" des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 08.11.2020)

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Süden auf das NSG "Alte Werra" nordnordöstlich Gerstungen (Wartburgkreis), Teilgebiet "Werraaue zwischen Dankmarshausen und Neustädt" des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 08.11.2020)

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Südsüdwesten auf das NSG "Alte Werra" nordnordöstlich Gerstungen (Wartburgkreis), Teilgebiet "Werraaue zwischen Dankmarshausen und Neustädt" des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 08.11.2020)

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Südsüdwesten auf das NSG "Alte Werra" nordnordöstlich Gerstungen (Wartburgkreis), Teilgebiet "Werraaue zwischen Dankmarshausen und Neustädt" des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 08.11.2020)

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Südwesten auf den mittleren und nördlichen Teil des NSG "Alte Werra" mit dem gleichnamigen Altarm nordnordöstlich Gerstungen (Wartburgkreis), Teilgebiet "Werraaue zwischen Dankmarshausen und Neustädt" des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 08.11.2020)

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Südwesten auf den mittleren und nördlichen Teil des NSG "Alte Werra" mit dem gleichnamigen Altarm nordnordöstlich Gerstungen (Wartburgkreis), Teilgebiet "Werraaue zwischen Dankmarshausen und Neustädt" des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 08.11.2020)

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Südsüdosten auf den nördlichen Teil des NSG "Alte Werra" und den gleichnamigen Altarm südlich Neustädt (Wartburgkreis), Teilgebiet "Werraaue zwischen Dankmarshausen und Neustädt" des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 08.11.2020)

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Südsüdosten auf den nördlichen Teil des NSG "Alte Werra" und den gleichnamigen Altarm südlich Neustädt (Wartburgkreis), Teilgebiet "Werraaue zwischen Dankmarshausen und Neustädt" des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 08.11.2020)

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Südwesten auf den nördlichen Teil des NSG "Alte Werra" mit dem gleichnamigen Altarm südlich Neustädt (Wartburgkreis), Teilgebiet "Werraaue zwischen Dankmarshausen und Neustädt" des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 08.11.2020)

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Südwesten auf den nördlichen Teil des NSG "Alte Werra" mit dem gleichnamigen Altarm südlich Neustädt (Wartburgkreis), Teilgebiet "Werraaue zwischen Dankmarshausen und Neustädt" des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 08.11.2020)

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Südwesten auf die Werra im mittleren Teil des NSG "Alte Werra" zwischen Gerstungen und Neustädt (Wartburgkreis), Teilgebiet "Werraaue zwischen Dankmarshausen und Neustädt" des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 08.11.2020)

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Südwesten auf die Werra im mittleren Teil des NSG "Alte Werra" zwischen Gerstungen und Neustädt (Wartburgkreis), Teilgebiet "Werraaue zwischen Dankmarshausen und Neustädt" des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 08.11.2020)

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Nordnordosten auf das NSG "Breitunger Seen" (Landkreis Schmalkalden-Meiningen), Teilgebiet "Breitunger Seen und Auwiesen" des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 18.07.2020)

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Nordnordosten auf das NSG "Breitunger Seen" (Landkreis Schmalkalden-Meiningen), Teilgebiet "Breitunger Seen und Auwiesen" des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 18.07.2020)

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Nordwesten auf die Haadwiesen nördlich und das NSG "Erlensee - Maiwiesen" östlich Bad Salzungen (Wartburgkreis), Teilgebiete "Werraaue zwischen Bad Salzungen und Merkers" und "Erlensee und Maiwiesen" des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 18.07.2020)

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Nordwesten auf die Haadwiesen nördlich und das NSG "Erlensee - Maiwiesen" östlich Bad Salzungen (Wartburgkreis), Teilgebiete "Werraaue zwischen Bad Salzungen und Merkers" und "Erlensee und Maiwiesen" des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 18.07.2020)

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Nordnordosten auf das NSG "Forstloch - Riedwiesen" (Wartburgkreis und Landkreis Schmalkalden-Meiningen), gleichnamig Teilgebiet des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" südlich von Barchfeld (vorn im Bild) und südöstlich von Immelborn (rechts im Bild) (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 18.07.2020)

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Nordnordosten auf das NSG "Forstloch - Riedwiesen" (Wartburgkreis und Landkreis Schmalkalden-Meiningen), gleichnamig Teilgebiet des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" südlich von Barchfeld (vorn im Bild) und südöstlich von Immelborn (rechts im Bild) (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 18.07.2020)

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Norden auf das NSG "Forstloch - Riedwiesen" (Wartburgkreis und Landkreis Schmalkalden-Meiningen), gleichnamig Teilgebiet des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" südlich von Barchfeld und südöstlich von Immelborn, hinten links außerhalb von NSG und SPA Seen des Kiesabbaus (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 18.07.2020)

SPA Nr. 18 „Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg“, Blick von Norden auf das NSG "Forstloch - Riedwiesen" (Wartburgkreis und Landkreis Schmalkalden-Meiningen), gleichnamig Teilgebiet des SPA "Werra-Aue zwischen Breitungen und Creuzburg" südlich von Barchfeld und südöstlich von Immelborn, hinten links außerhalb von NSG und SPA Seen des Kiesabbaus (Wartburgkreis, Kreis Schmalkalden-Meiningen) (Aufn. ThINK GmbH, V. Lautenbach, 18.07.2020)

Herunterladbare Dateien

Abschlussbericht Managementplan – Fachbeitrag Offenland (Textteil); September 2020
Herunterladen PDF-Datei (8,4 MB)

Inhaltsverzeichnis:
1. Rechtlicher und organisatorischer Rahmen der Natura 2000-Managementplanung
2. Gebietscharakteristik
3. Eigentums- und Nutzungsverhältnisse
4. Bestand der Arten nach Anhang I und Art. 4 Abs. 2 der VS-RL (wertgebende Vogelarten) und Bewertung ihres Erhaltungszustandes
5. Maßnahmenplanung
6. Vorschläge zur Überwachung des Gebietes und der Schutzobjekte/Sonstige Hinweise
7. Kurzfassung
8. Anhang


 

Lage der Karten für Habitat- und Habitatentwicklungsflächen der der wertgebenden Vogelarten (Arten nach Anhang I und Art. 4 Abs. 2 VS-RL), Maßnahmenflächen sowie Mahd-und Beweidungspläne im SPA Nr. 18 vergrößerte Ansicht
Lage der Karten für Habitat- und Habitatentwicklungsflächen der der wertgebenden Vogelarten (Arten nach Anhang I und Art. 4 Abs. 2 VS-RL), Maßnahmenflächen sowie Mahd-und Beweidungspläne im SPA Nr. 18

Karten für Habitat- und Habitatentwicklungsflächen der wertgebenden Vogelarten 
(Anhang I und Art. 4 Abs. 2 VS-RL), Maßnahmenflächen sowie
Mahd-und Beweidungspläne im SPA Nr. 18

Herunterladen PDF-Dateien 
in ZIP-Datei

Karteninhalt

Karten 1_1-2 (6,8 MB)

Schutzgebiete

Karten 2a_1-5 (26,6 MB)

Habitat- und Habitatentwicklungsflächen: Reproduktions- und
Nahrungshabitate der Arten nach Anhang I und
Art. 4 Abs. 2 der VS-RL

Karten 2b_1-5 (26,4 MB)

Habitat- und Habitatentwicklungsflächen: Rasthabitate der
Arten nach Anhang I und Art. 4 Abs. 2 der VS-RL

Karten 3_1-5 (29,1 MB)

Maßnahmenflächen

Karten 4_1-5 (15,7 MB)

Mahd- und Beweidungspläne

 

 

Maßnahmeblätter für 101 Behandlungseinheiten (BE) im SPA
Herunterladen PDF-Datei (1,6 MB)


Begriffserläuterung

Behandlungseinheiten (BE): Flächen, für welche die gleiche Dauerpflege oder -nutzung geplant ist und die sich räumlich dazu eignen, werden zu BE zusammengefasst. Dies kann ggf. auch unter Einbeziehung von Nicht-Habitat(entwicklungs)flächen geschehen. Für jede BE werden aus dem Fachinformationssystem FIS Naturschutz Maßnahmeblätter generiert.


Das SPA 18 enthält die FFH-Gebiete Nr. 99 und 240 sowie Teile des FFH-Gebietes Nr. 111. Die Managementpläne zu den FFH-Gebieten berücksichtigen die Belange der wertgebenden Vogelarten und können hier heruntergeladen werden.

Das Thüringer Umweltministerium in den sozialen Netzwerken: