Arten nach Anhang II der FFH-Richtlinie

Die Anhänge II, IV und V der FFH-Richtlinie enthalten insgesamt über 1.000 Tier- und Pflanzenarten. Diese Arten wurden aufgrund ihrer europaweiten Gefährdung und Verbreitung als Arten von gemeinschaftlicher Bedeutung in die Anhänge aufgenommen. In Deutschland kommen hiervon insgesamt 282 Tier- und Pflanzenarten vor (Liste: siehe Link unten). Eingeschlossen sind auch die nach der Roten Liste Deutschland als ausgestorben oder verschollen geführten Arten. Ein Teil der Arten ist gleichzeitig in den Anhängen II und IV enthalten.
Von den Arten der Anhang II der FFH-Richtlinie sind aktuell 38 Arten für Thüringen nachgewiesen.

Diese Seite teilen:

Das Thüringer Umweltministerium in den sozialen Netzwerken: