Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Digitale Öffentlichkeitsveranstaltungen für ausgewählte abgeschlossene FFH/SPA-Managementpläne, Fachbeiträge Offenland

Gesamtansicht der FFH-Gebiete in Thüringen mit der Markierung der drei nachfolgenden Vergrößerungsbereiche

FFH-Gebiete_in Thüringen mit Aufteilung

Kartenausschnitt der FFH-Gebiete mit der Thüringen Nummer im Bereich Mitte bis Norden Thüringens

FFH-Gebiete-Nord in Thüringen

Kartenausschnitt der FFH-Gebiete mit der Thüringen Nummer im Bereich Süden bis Mitte Thüringens

FFH-Gebiete-Süd in Thüringen

Kartenausschnitt der FFH-Gebiete mit der Thüringen Nummer im Bereich Mitte bis Osten Thüringens

FFH-Gebiete-Ost in Thüringen

Gesamtansicht der FFH-Gebiete in Thüringen mit der Markierung der drei nachfolgenden Vergrößerungsbereiche

FFH-Gebiete_in Thüringen mit Aufteilung

Kartenausschnitt der FFH-Gebiete mit der Thüringen Nummer im Bereich Mitte bis Norden Thüringens

FFH-Gebiete-Nord in Thüringen

Kartenausschnitt der FFH-Gebiete mit der Thüringen Nummer im Bereich Süden bis Mitte Thüringens

FFH-Gebiete-Süd in Thüringen

Kartenausschnitt der FFH-Gebiete mit der Thüringen Nummer im Bereich Mitte bis Osten Thüringens

FFH-Gebiete-Ost in Thüringen

Seit 2009 werden für die Natura-2000-Gebiete in Thüringen fortlaufend Managementpläne, Fachbeiträge Offenland, erstellt. Die Planung wird durch vom Thüringer Landesamt für Umwelt, Bergbau und Naturschutz (TLUBN) beauftragte Planungsbüros erarbeitet und von Naturschutzbehörden und weiteren vor Ort betroffenen Institutionen fachlich begleitet. Zudem werden die Maßnahmen zum Erhalt bzw. zur Wiederherstellung soweit es möglich ist mit den Bewirtschaftern vor Ort gemeinsam festgelegt. Auf diese Weise wird garantiert, dass bereits vorhandenes Wissen zu den Gebieten in die Planung einfließt und Konflikte frühzeitig gelöst werden können. Am Ende des Planungsprozesses wird der Managementplan der interessierten Öffentlichkeit vorgestellt. Dies fand für die meisten FFH-Gebiete bereits statt. Aufgrund der gegenwärtigen Corona-Krise und den damit verbundenen Auflagen für Öffentlichkeitsveranstaltungen ist es derzeit nicht möglich, allen interessierten Bürgern die bisher noch nicht vorgestellten Managementpläne wie bisher im Rahmen von öffentlichen Veranstaltungen vorzustellen. Deshalb finden Sie hier eine Kurzvorstellung der Planung zum Download. Darüber hinaus erhalten Sie die Möglichkeit, telefonisch Rückfragen bei den Planungsbüros zu stellen oder Ihre Meinung kundzutun.


Kurzvorstellung der Managementpläne für FFH/SPA-Gebiete, Fachbeiträge Offenland zum Download

In der folgenden Tabellen finden Sie zu den zuletzt beplanten FFH/SPA-Gebieten jeweils einen Link auf eine Kurzpräsentation zu diesem Gebiet und zur dortigen Managementplanung. Mit diesen anschaulichen Kurzpräsentationen können Sie sich einen ersten Überblick zum Hintergrund der Managementplanung in Thüringen, zur Managementplanung des jeweiligen FFH/SPA-Gebietes und ggf. zu ersten Projekten verschaffen, welche für dieses Gebiet geplante Maßnahmen bereits umsetzen. In der Tabellenspalte „Ansprechpartner, Planungsbüro“ sowie am Ende einer jeden Kurzpräsentation werden ferner Ansprechpartner für mögliche Rückfragen zu den Planungen in einem dort ebenfalls angegebenen Zeitraum benannt. Die ausführliche Planung (alle Teile des fertigen Managementplan-Fachbeitrages Offenland) finden Sie im Download-Bereich.
Grundlegende Informationen zu Organisation, Umfang, Form und Umsetzung der  FFH/SPA-Managementpläne in Thüringen können unter der Seite „Gebietsmanagement und Förderung“ abgerufen werden.

 

 

Komik mit Lupe
Wissenswertes
TH-Nr.FFH-Gebiet NameLandkreise*Ansprechpartner
Planungsbüro
Download Kurzpräsentation
FFH 11/
SPA 4
Kyffhäuser - Badraer Schweiz - Solwiesen/
Kyffhäuser - Badraer Schweiz - Helmestausee
NDH, KYFRANA 
 16NSG Kelle - TeufelskanzelEICTriopsTLUBN_MaP-allgemein-zu-Triops (PDF-Datei, MB)
Triops_FFH16-MaP-Offenland (PDF-Datei, 4,5 MB)
N2000_Station_Umsetzung-zu-Triops (PDF-Datei,  MB)
 19Stein - Rachelsberg - GobertEICTriopsTLUBN_MaP-allgemein-zu-Triops (PDF-Datei,  MB)
Triops_FFH19-MaP-Offenland (PDF-Datei, 4,7 MB)
N2000_Station_Umsetzung-zu-Triops (PDF-Datei,  MB)
 88NSG Horn mit KahlköpfchenWAK, SMTriopsTLUBN_MaP-allgemein-zu-Triops (PDF-Datei,  MB)
Triops_FFH88-MaP-Offenland (PDF-Datei, 5,1 MB)
N2000_Station_Umsetzung-zu-Triops (PDF-Datei,  MB)
 93Grimmelbachliete - HardtSMTriopsTLUBN_MaP-allgemein-zu-Triops (PDF-Datei,  MB)
Triops_FFH93-MaP-Offenland (PDF-Datei, 6,2 MB)
N2000_Station_Umsetzung-zu-Triops (PDF-Datei,  MB)
128Kernberge - WöllmisseJ, SHKTriopsTLUBN_MaP-allgemein-zu-Triops (PDF-Datei,  MB)
Triops_FFH128-MaP-Offenland (PDF-Datei, 10,1 MB)
N2000_Station_Umsetzung-zu-Triops (PDF-Datei,  MB)

TH-Nr.SPA NameLandkreise*Ansprechpartner
Planungsbüro
Download Kurzpräsentation
  2Südharzer GipskarstNDHMyotis 
  6Helme-Unstrut-NiederungKYFMyotis 
  9Hainleite - Westliche SchmückeKYF, SÖMMyotis 
 11Untereichsfeld - OhmgebirgeEICMyotis 
 12Werrabergland südwestlich UderEICMyotis 
 15Gera-Unstrut-Niederung um StraußfurtSÖM, UHMyotis 
 16Ackerhügelland westlich Erfurt mit
Fahnerscher Höhe
EF, GTH,
SÖM, WAK
Myotis 
 17Ackerhügelland nördlich Weimar mit
Ettersberg
EF, WE, WL,
SÖM
Myotis 
 18Werra-Aue zwischen Breitungen und
Creuzburg
SM, WAKTriops 
 23Rodachaue mit Bischofsau und Althellinger
Grund
HBNTriopsTLUBN_MaP-allgemein-zu-Triops (PDF-Datei,  MB)
Triops_SPA23-MaP-Offenland (PDF-Datei, 7,1 MB)
N2000_Station_Umsetzung-zu-Triops (PDF-Datei,  MB)
 26Mittlerer Thüringer WaldHBN, IK, SHL,
SM
Triops 
 27Westliches Thüringer SchiefergebirgeHBN, SLF, SONTriops 
 28Nördliches Thüringer Schiefergebirge mit
Schwarzatal
SLF, SONTriops 
 29Ohrdrufer Muschelkalkplatte und ApfelstädtaueGTH, IKTriops 
 33Muschelkalkhänge der westlichen SaaleplatteIK, J, SHK, SLF,
WL
Myotis 
 34Langer Berg - Buntsandstein-Waldland um
Paulinzella
IK, SLFMyotis 
 35Muschelkalk-Landschaft westlich RudolstadtIK, SLFMyotis 
 36Vordere und Hintere Heide südlich UhlstädtSLF, SOKMyotis 
 37Frankenwald - Schieferbrüche um LehestenSLF, SOKMyotis 
 41Pöllwitzer WaldGRZMyotis 
 44Nordöstliches Altenburger LandABGMyotis 


* Landkreise:
ABG = Altenburger Land, EA = Stadt Eisenach, EF = Stadt Erfurt, EIC = Landkreis Eichsfeld, G = Stadt Gera, GRZ = Landkreis Greiz, GTH = Stadt Gotha, HBN = Hildburghausen, J = Stadt Jena, IK = Ilm-Kreis, KYF = Kyffhäuserkreis, NDH = Landkreis Nordhausen, SHK = Saale-Holzland-Kreis, SHL = Stadt Suhl, SLF = Landkreis Saalfeld-Rudolstadt, SM = Landkreis Schmalkalden-Meiningen, SOK = Saale-Orla-Kreis, SON = Landkreis Sonneberg, WAK = Wartburgkreis, WE = Stadt Weimar, WL = Weimarer Land

Das Thüringer Umweltministerium in den sozialen Netzwerken: